Image
Homematic IP Heizung und Klima blau
Image
Homematic IP Icon Licht Beschattung blau
Image
Homematic IP Zutritt blau
Image
Homematic IP Sicherheit Alarm blau
Image
Homematic IP Wetter und Umwelt blau

Das Objekt:

  • Einfamilienhaus, Neubau
  • Baujahr: 2020
  • Wohnfläche: 160 m²
  • Etagen: 2
  • Grundstück: 760 m²

Anwendungsbereiche:

  • Raumklima          
  • Licht
  • Beschattung
  • Zutritt
  • Sicherheit
  • Wetter

Komponenten:

  • 3 Access Points
  • 115 Funk Geräte

Das Ziel von Ainur und Timo ist ein komplett automatisiertes Haus. Dabei setzen sie ausschließlich auf die Verwendung von Funk-Geräten. Die Lichtsteuerung erfolgt in jedem Raum smart. Dafür wurden für unterschiedliche Anforderungen Schalt-Mess-Aktoren für Markenschalter, Schaltaktoren für Markenschalter mit Signalleuchte sowie Schalt-Mess-Aktoren – Unterputz von Homematic IP verbaut. Im Gäste-Bad, Hauswirtschaftsraum, Flur oben und unten, im Ankleidezimmer sowie im Badezimmer sind die Aktoren intelligent mit Bewegungs- bzw. Präsenzmeldern verknüpft, sodass das Licht automatisch an und automatisch wieder aus geht. Auch die Beleuchtung im Garten sowie in der Garage und im Geräteraum werden smart gesteuert.

Für die Sicherheit des Hauses und der Bewohner sorgen neben Rauchwarnmeldern und Wassersensoren die intelligente Alarmlösung: bestehend aus Fenster- und Türkontakten in Verbindung mit Bewegungsmeldern sowie Alarmsirenen. Jede ungewöhnliche Bewegung wird dadurch sofort erkannt. Die Alarmierung erfolgt dabei nicht nur über die lautstarken Sirenen im Innen- und Außenbereich, sondern auch Ainur und Timo erhalten sofort eine Push-Nachricht auf ihrem Smartphone. Außerdem ist die Alarmfunktion mit der Lichtsteuerung smart verknüpft, sodass im Ernstfall sofort alle Lichter des Hauses, der Garage sowie die komplette Gartenbeleuchtung eingeschaltet werden. Besonders clever: Dank direkter Kommunikation zwischen den Geräten wird der Alarm auch bei inaktiver Internet-/Cloud-Verbindung ausgelöst. Selbst bei Zerstörung des Access Points bleibt die Alarmsirene weiter aktiv. Zusätzlich eingebundene Kameras schalten sich automatisch bei Dämmerung sowie bei aktivierter Alarmanlage ein. Einbrecher haben hier keine Chance.

„Die wahre Stärke von Homematic IP ist die Möglichkeit der einfachen Automatisierungen, die man mit sehr umfangreichen Wenn-Dann-Formeln in der App sehr einfach und schnell gestalten kann.“

- Timo Brase -

Ainur und Timo nutzen zur automatisierten Steuerung der Raumtemperatur die Heizprofile in der Homematic IP App. Verschiedene Profile zum Heizen und zum Kühlen sorgen in allen Räumen im Haus für stets angenehme Temperaturen, und das sowohl im Sommer als auch im Winter. Für Räume, in denen nicht aktiv gekühlt oder geheizt wird, bspw. im Geräteraum, im Gartenhaus oder auf dem Dachboden, werden Temperatur- und Luftfeuchtigkeitssensoren genutzt, um somit eine Lüftungs- oder Heizempfehlung zu erhalten. In der Garage wird diese Funktion in Verbindung mit einem Hörmann-Antrieb realisiert: Ab einer bestimmten Luftfeuchtigkeit wird das Tor zur Lüftung geöffnet. Sobald es dunkel wird, anfängt zu regnen oder der Alarmmodus eingeschaltet wird, schließt sich das Tor automatisch – das ist smart! Zum smarten Öffnen, Verriegeln und Entriegeln der beiden Türen zur Garage und zum Gartenhaus wurden zwei Homematic IP Türschlossantriebe verbaut, die zusätzlich mit der passenden Schlüsselbundfernbedienung oder aber mit dem Smartphone gesteuert werden können. Die Haustür wird mithilfe einer Homematic IP Schaltplatine smart gesteuert.

„Anforderungen ändern sich. Mit Funk-Aktoren ist man maximal flexibel. Durch die günstigen Einzelgeräte-Preise kann man auch später noch einfach und sicher nachrüsten.“

- Timo Brase -

Natürlich ist in diesem Haus auch die Rollladensteuerung smart. So fahren die Rollläden dank verbauter Rollladenaktoren für Markenschalter ab einem von den Hausbewohnern definierten Helligkeitswert herunter. In Abhängigkeit zur gemessenen Temperatur sorgt eine Automatisierung dafür, dass die Rollläden in zwei Stufen heruntergefahren werden, sofern es draußen zu warm ist oder die Sonne stark scheint. Werden die Fenster in der Nacht geöffnet, so fahren die Rollläden vor Fenstern mit Fliegengittern zu 88% hoch, um ein besseres Lüften zu ermöglichen. Da die Aktoren außerdem intelligent mit dem Wettersensor - plus verknüpft sind, fahren alle Rollläden im Erdgeschoss bei Sturm oder starkem Wind ebenfalls automatisch herunter.

Damit Ainur und Timo verschiedene Zustände im Haus direkt auf einen Blick sehen können, nutzen sie einige Schaltaktoren für Markenschalter mit Signalleuchte, die intelligent mit verschiedensten Homematic IP Geräten smart verknüpft sind: In Verbindung mit einem Präsenzmelder schaltet die Signalleuchte auf Rot, sofern das Gäste-Bad belegt ist. Sind Fenster und Türen im Geräteraum geöffnet oder ist die Tür des Gartenhauses offen, wird auch dies über die Leuchte signalisiert. Eine Lüftungsempfehlung der Garage oder Luftfeuchtigkeitswarnungen in den Innenräumen werden ebenfalls über den Aktor signalisiert. 

Wenn die Temperatur auf dem Dachboden oder im Gartenhaus zu hoch ist, die Überwachungskameras ausgeschaltet sind, die Gartenbeleuchtung noch eingeschaltet ist, der Insektenschutz aktiviert ist oder die Alarmanlage ausgeschaltet ist, wird auch dies mithilfe der Signalleuchte der Aktoren signalisiert. Eine intelligente Lösung, mit der die Hausbewohner verschiedene Stati verschiedenster Geräte zu jeder Zeit im Blick haben.

Verwendete Produkte (Auszug):

Schaltaktor für Markenschalter – mit Signalleuchte

Schalten Sie bequem sämtliche Geräte im Zuhause und lassen Sie die Signalleuchte verschiedene Szenarien mit bestimmten Farbkombinationen anzeigen. Dafür installieren Sie einfach den Schaltaktor für Markenschalter.

Wassersensor

Erkennen Sie Wasserlecks frühzeitig und verhindern Sie so große Wasserschäden mit dem Homematic IP Wassersensor. 

Türschlossantrieb

Machen Sie Ihre Haustür mit dem Türschlossantrieb schnell und einfach smart. Dann können Sie sie nach Wunsch oder Tageszeit automatisiert verriegeln, entriegeln und öffnen.

Garagentortaster

Nutzen Sie Ihr Garagentor noch komfortabler als bisher und steuern Sie das Tor über Ihre App. Möglich macht das der smarte Garagentortaster.